Skip to main content

Pipedrive DACH: Deutschland, Österreich, Schweiz / German
Pipedrive DACH: Deutschland, Österreich, Schweiz / German
1616 members
4 questions
65 posts

Hier wird Deutsch gesprochen :-) Außerdem geht es hier um Eigenheiten in deutschsprachigen CRMs wie zum Beispiel der Anrede in Email-Vorlagen. "Hi {{Vorname}}" kommt bei uns nicht so gut. Oder um Tools speziell für den deutschen Markt wie XING, Datev und viele mehr.  So streng wie wir ist sonst auch niemand bei der Einhaltung der DSGVO. Darf also ruhig auch angesprochen werden.

Channel Leader: @Bernd Auer 

Klicken Sie auf "Kanal beitreten", um immer auf dem Laufenden zu bleiben. ↗️

*** Automatisierung von Termin-Erinnerung (1 Tag) VOR Aktivität

*** Automatisierung von Termin-Erinnerung (1 Tag) VOR Aktivität

Hallo liebe pipedriver ;)

Wir möchten gern, dass automatisiert eine Email an einen Kontakt raus geht, wenn dieser einen Termin (besondere Aktivität) eingestellt hat. Also eine Termin-Erinnerung. Natürlich mit den Workflows. 
Hat das schon mal wer gemacht oder kann uns hier helfen?

Tausend Dank vorab und einen lieben Gruß aus Hannover, DIRK

Alles was Sie über B2B Datenschutzbestimmungen und -vorschriften wissen müssen

Dieser Artikel ist ein Leitfaden von Megan Bennett, Compliance Officer von Cognism, zu den wichtigsten Datenschutzvorschriften und -bestimmungen. Er wurde ursprünglich als Blog von Cognism veröffentlicht.

Auf dem Weg ins nächste Jahrzehnt folgen Länder auf der ganzen Welt dem Beispiel der EU und führen strengere Datenschutzgesetze ein, die bei Verstößen harte Strafen für die Unternehmen zur Folge haben. Wenn Sie im B2B-Bereich tätig sind, ist es wichtig zu wissen, wie Sie Ihre Daten handhaben müssen, was erlaubt ist und was nicht.

Megan Bennett, Compliance Officer bei Cognism, erklärt. Klicken Sie hier, um den ganzen Leitfaden zu lesen und... (More)

🗳️ Sind Sie zufrieden mit Pipedrive? Teilen Sie Ihre positiven Erfahrungen bis 28. Mai

Bernd AuerPipedrive Expert
Managing Director - www.pd-experts.com - bernd.auer@pd-experts.com

Wie bekommt man die Daten von Website-Besuchern in sein Pipedrive?

Immer wieder bekommen wir die Frage gestellt, wie man Website-Besucher dazu bringt, ihre Daten preiszugeben, sodass der Vertrieb tätig werden kann.

Dazu gibt es eine Menge Tipps und Tricks. Einige davon kennt @Sebastian Prohaska  von der SEO-Agentur ithelps. Gestern wollte ich mit ihm 5min über dieses Thema sprechen, geworden sind daraus  26 Minuten. Im Video dazu findet man eine Menge Strategien, wie man seine Werbebudgets für Google & Co durch einfache Mitteln absichert.

https://www.youtube.com/watch?v=VfvQ4eQRSKc&t=1557s