Feature-Anforderung Daten-Export: Firmen und alle gekauften Produkte / Artikel

Options
Karsten Brand
Karsten Brand Member Posts: 7
edited July 2022 in Sales CRM #1

Hi!

Hier ist eine Feature-Anforderung für Daten-Exporte.

Ich benötige eine Liste von Unternehmen und jedem einzelnen Produkt, dass sie gekauft haben. Jeder Kauf muss einzeln nachvollziehbar sein, inklusive Preis, Datum und Menge. Diese detaillierten Informationen sind wichtig für die Auswertung des Kaufverhaltens und die zukünftige Produkt- und Preisgestaltung.

Ein Report mit der x-Achse (Produktwert) und der y-Achse (Unternehmen) in Kombination mit einer Segmentierung (Produkt) ist ganz ok, um einen Überblick zu erhalten und per Klick einen Schritt tiefer zu gehen. Für Auswertungen reicht das leider nicht aus.

So könnte ein Report als relationelle Datenbank aussehen (könnte man auch per zwei Exporte und IDs verknüpfen):

- Company A, Name, Address, etc.

--- Product A, Amount, Cost, Date of purchase, etc.

--- Product B, Amount, Cost, Date of purchase, etc.

--- Product F, Amount, Cost, Date of purchase, etc.

 

- Company B, Name, Address, etc.

--- Product A, Amount, Cost, Date of purchase, etc.

--- Product D, Amount, Cost, Date of purchase, etc.

 

- Company C, Name, Address, etc.

--- Product A, Amount, Cost, Date of purchase, etc.

--- Product F, Amount, Cost, Date of purchase, etc.

--- Product F, Amount, Cost, Date of purchase, etc.

 

- Company D, Name, Address, etc.

--- Product A, Amount, Cost, Date of purchase, etc.

--- Product B, Amount, Cost, Date of purchase, etc.

--- Product B, Amount, Cost, Date of purchase, etc.

--- Product B, Amount, Cost, Date of purchase, etc.

--- Product F, Amount, Cost, Date of purchase, etc.

--- Product D, Amount, Cost, Date of purchase, etc.

 

Oder als flache Datentabelle (Excel):

- Company A, Name, Address, Product A, Amount, Cost, Date of purchase, etc.

- Company A, Name, Address, Product B, Amount, Cost, Date of purchase, etc.

- Company A, Name, Address, Product F, Amount, Cost, Date of purchase, etc.

- Company B, Name, Address, Product A, Amount, Cost, Date of purchase, etc.

- Company B, Name, Address, Product D, Amount, Cost, Date of purchase, etc.

- Company C, Name, Address, Product A, Amount, Cost, Date of purchase, etc.

- Company C, Name, Address, Product F, Amount, Cost, Date of purchase, etc.

- Company C, Name, Address, Product F, Amount, Cost, Date of purchase, etc.

- Company D, Name, Address, Product A, Amount, Cost, Date of purchase, etc.

- Company D, Name, Address, Product B, Amount, Cost, Date of purchase, etc.

- Company D, Name, Address, Product B, Amount, Cost, Date of purchase, etc.

- Company D, Name, Address, Product B, Amount, Cost, Date of purchase, etc.

- Company D, Name, Address, Product F, Amount, Cost, Date of purchase, etc.

- Company D, Name, Address, Product D, Amount, Cost, Date of purchase, etc.

...

Comments

  • Steffen Hepp
    Steffen Hepp Member Posts: 34
    5 Up Votes First Anniversary First Comment Photogenic
    edited February 2022 #2
    Options

    Hallo Karsten,

    Pipedrive hat uns sehr geholfen die Kundenkommunikation zu vereinfachen und effektiver zu gestalten. Beim Reporting und der Analyse hatten wir durch die Unterstützung von @Bernd Auer  (bernd.auer@atools.de) weitere Tools kennengelernt mit deren Hilfe wir nun die Analysen fahren können.

    Vielleicht hat er für Euch auch eine Idee parat.

    Viele Grüße,

    Steffen 

  • Karsten Brand
    Karsten Brand Member Posts: 7
    edited September 2021 #3
    Options

    Hallo Karsten,

    Pipedrive hat uns sehr geholfen die Kundenkommunikation zu vereinfachen und effektiver zu gestalten. Beim Reporting und der Analyse hatten wir durch die Unterstützung von @Bernd Auer  (bernd.auer@atools.de) weitere Tools kennengelernt mit deren Hilfe wir nun die Analysen fahren können.

    Vielleicht hat er für Euch auch eine Idee parat.

    Viele Grüße,

    Steffen 

    Vielen Dank für den Hinweis. :-)

  • Bernd Auer
    Bernd Auer Member Posts: 346
    First Anniversary 5 Likes 5 Up Votes Name Dropper
    edited September 2021 #4
    Options

    Hallo Karsten,

    Pipedrive hat uns sehr geholfen die Kundenkommunikation zu vereinfachen und effektiver zu gestalten. Beim Reporting und der Analyse hatten wir durch die Unterstützung von @Bernd Auer  (bernd.auer@atools.de) weitere Tools kennengelernt mit deren Hilfe wir nun die Analysen fahren können.

    Vielleicht hat er für Euch auch eine Idee parat.

    Viele Grüße,

    Steffen 

    @Steffen Hepp  :-) Danke fürs Werbung machen! Das ist schon das zweite Bier für heute (neben Deinem ungewollten Gastauftritt im Video ;-) ).

    @Karsten Brand  Das sollten wir schon hinbekommen. Ich glaube, vor allem die zweite Variante ist nicht schwierig. 

    Ich habe mir gerade Eure Seite angesehen. Ihr könnt glaub ich auch einiges, was unsere Schützlinge brauchen können. Unterhalten wir uns einmal? Ich schicke ein Mail an die k***n.b***d@om***n.net mit einem Terminplanungslink und hoffe, dass die Mailadresse stimmt.

  • Joscha Wullbrand
    Joscha Wullbrand Member Posts: 14
    First Anniversary Photogenic
    edited September 2021 #5
    Options

    Hallo Karsten,

    Pipedrive hat uns sehr geholfen die Kundenkommunikation zu vereinfachen und effektiver zu gestalten. Beim Reporting und der Analyse hatten wir durch die Unterstützung von @Bernd Auer  (bernd.auer@atools.de) weitere Tools kennengelernt mit deren Hilfe wir nun die Analysen fahren können.

    Vielleicht hat er für Euch auch eine Idee parat.

    Viele Grüße,

    Steffen 

    @Bernd Auer  : der Export wie auch die Anzeige von Reports bezogen auf einzelne Produkte in Deals stellt aktuell auch für uns eine große Schwierigkeit dar, da der Produktbezug bei allen Reports die nicht auf Deal => Performance ausgelegt sind, lt. ingame-Support nicht darstellbar ist.

    Gleiches gilt (hier auch für die Performance-Reports) für die Kosten des Produkts, die man überhaupt nirgendwo in Exports oder Reports darstellen oder zusammenrechnen kann.

    Da ist in den Einblicken mE relativ schnell  Handlungsbedarf gegeben.
    Wenn hier jemand einen Hinweis hat, wie ich das lösen könnte, wäre ich dafür sehr dankbar.
    VG 

  • Andreia Freixo
    Andreia Freixo Posts: 171
    First Comment Pipedrive Team
    edited September 2021 #6
    Options

    Hi Karsten,

    I'm sorry to reply to you in English, but, unfortunately, I am not fluent in German.

    You can get a very detailed table containing every product added, but you need to do it by product rather than by company. You can get this by going to the detail page of a product and clicking deals: https://sharing.pipedrive.com/GOyAnm

    You will then be able to add or remove columns from that table and those can include organization, contact, product quantity, value, date deal was won, etc.

    Hopefully this will be a bit closer to what you need!

    Kind regards,
    Andreia